Konzert: Mush collective

Mush Collective (Newcastle UK / Berlin DE) sind seit Ende der 90er aktiv und haben 7 Studioalben veröffentlicht. Sie tourten in dieser Zeit durch Großbritannien und “continental Europe. Das aktuelle Line-Up ist seit 2015 zusammen und zeigt eine große Vielseitigkeit in Stil und Performance, die sich perfekt auf verschiedene Live-Shows einstellt. Sie fühlen sich sowohl vor einem ruhigen Publikum als auch vor einer größeren Menschenmenge zu Hause, da die Geschichten von Frontfrau Nicky Rushton (ehemals All because the Lady Loves) zusammen mit den komplizierten Arrangements der Band auf ganzer Linie Anklang finden....

Sonntag, 15. September 2024, 18:00

Musique d'Action Paysanne und Hermanos Perdidos Co-Konzert

Non ci piove … zum Znacht ab 18:00 feinste Holzofenpizzas von Francescos Pizzawagen! bei Huddelwetter am “Schärme” Seit mehreren Jahren befreundet, begeben sich die Bands aus Liège und Biel zum zweiten Mal gemeinsam auf Tournée. Eine Kombination, die sich hören lassen kann! Das Konzert im Takatuka markiert den Abschluss der Konzerte der beiden Gruppen in der Schweiz. Musique d’Action Paysanne “Von den grünen Weiden zum Beton der Städte”, “von Dorfgerüchten bis zu Grosskonzern-Strukturgewalt”....

Sonntag, 21. Juli 2024, 19:00

Violentango

Tango ist das, klar. Aber eben nicht so, wie hierzulande meist verstanden: Zum Tanzen in polierten schwarzen Schuhen und mit Federboa – und alles etwas aus der Zeit gefallen. Der zeitgenössische Tango in Buenos Aires ist aktuell, lebendig, Popkultur, konzertant, Energie geladen und erinnert insgesamt stark an die goldene Zeit der Rockmusik. Bandoneon, e-Bass, Percussion und Nylon besaitete Gitarren, das klingt erst mal recht kammermusikalisch, hat aber bei dieser Band gleichzeitig die Intensität von einem AC/DC Konzert im Stadion....

Samstag, 14. Oktober 2023, 20:00

Hermanos Perdidos

im Rahmen der Feiern zu 25 Jahren Takatuka Sich der Absurdität des Alltags widersetzen und des exotischen Hochs des Tramp-Geistes annehmen! Zu Hause in den Straßen und wilden Bars, haben Hermanos Perdidos einen Punkschlag in ihrem Herzen, zwei Fässer Balkan in ihrer Leber, Zigeunerblut in ihren Adern y en el Alma la Cumbia. Mit Gitarren, Cajon und Akkordeon im Koffer wollen die sechs Brüder und Schwestern ihre Heimat verlassen und ihre Musik durch neue, exotische Länder tragen....

Samstag, 26. August 2023, 20:30

La Famiglia Rossi

im Rahmen der Feiern zu 25 Jahren Takatuka Famiglia Rossi ist mit ihrem dritten Album „Monstercane“ im Handgepäck unterwegs. Dargeboten werden tanzbare Ohrwürmer über schielende Revolverhelden, sprechende Hasen, fallende Sterne und sonstige Familiengeschichten im unverblümten Sprachmix von Italienisch und Englisch. Zu hören sind eine umwerfende, manchmal bellende Gesangsstimme, eingebettet im zartbesaiteten Männerchörli, dazu eine vibrierende Handorgel, eine aufgedonnerte Stromgitarre und ein brummelnder Kontrabass, ferner ein Hillybillybanjo plus ein zweiköpfiges Schlagzeugorchestra, das sich gewaschen hat....

Samstag, 19. August 2023, 20:00

Simon Kempston - Folk aus Schottland

Auf seiner “Continental” Tournee macht Simon Kempston halt im Takatuka. Seine Lieder regen zum Denken an, provozieren und sind zugleich höchst poetisch. Auch sind immer wieder Kommentare zu politischen und sozialen Themen enthalten. Er begleitet seine Songs mit anspruchsvollem Fingerpicking, das von der klassischen Gitarre inspiriert ist. Dabei fliessen auch keltische und Blues Elemente mit ein. Seit über einem Jahrzehnt ist Simon Kempston erfolgreich als Liedermacher international unterwegs. Er lebt und arbeitet in Edinburgh, Schottland....

Donnerstag, 13. Juli 2023, 19:00

Claire alleene: Endlich - ein Stück für immer

Ein Friedhof, viel Himmel und jede Menge lockere Schrauben. Auch in ihrem zweiten Solostück macht Claire ihr Ding: Die Berlinerin singt, philosolophiert und verspielt sich gut und gern am Klavier. So vieles ist anders seit sie ihre weise Oma Fritz nur noch auf dem Friedhof besuchen kann. Claire - mittlerweile Motorradfahrerin - erfährt, dass an einem Ort, wo Erinnerungen und Grabinschriften langsam verblassen, Geschichten so lebendig werden können wie nirgendwo sonst....

Sonntag, 21. Mai 2023, 17:00

Stimmt!

ein Nachtrag zum Frauentag! CHF 25.- / 20.- (reduziert) In «Stimmt!» begeben sich Sibylle Aeberli und Stefanie Grob auf eine Reise durch die Geschichte der Frau. Sie beleuchten bislang unbekannte Begebenheiten und fügen der gängigen Geschichtsschreibung Korrekturen an. Und schreiben auch grad noch die Biologiebücher um. Auf ihrer rasanten Reise von der Steinzeit ins Hier und Jetzt schauen Aeberli-Grob immer mal wieder über die Landesgrenzen hinweg, fliegen mit der Astronautin Walentina Tereschkowa ins All und lassen auch Männer zu Wort kommen: Einen Innerrhodner Feministen zum Beispiel, im Kampf für das Stimmrecht....

Sonntag, 19. März 2023, 17:00

Mückenquartett (Werkkonzert)

Das Mückenquartett entstand in den Sommerferien 2019, als wir gemeinsam mit schwerem Rucksack durch Lappland wanderten. Mit im Gepäck waren auch Noten. Nach den langen Wandertagen zogen wir mit den Mückenschwärmen gemeinsam singend um die Hütten. Daraus entwickelte sich das MückenTrio, welches später zu einem Quartett ergänzt wurde. Aufgrund von Corona waren bis jetzt nur Gartenkonzerte möglich. Wir freuen uns deshalb sehr, hier in Däniken im Kulturraum eine kleine Werkschau zu geben!...

Freitag, 9. September 2022, 19:30

Hermanos Perdidos: Rosalina Tour

Sich der Absurdität des Alltags widersetzen und des exotischen Hochs des Tramp-Geistes annehmen! Zu Hause in den Straßen und wilden Bars, haben Hermanos Perdidos einen Punkschlag in ihrem Herzen, zwei Fässer Balkan in ihrer Leber, Zigeunerblut in ihren Adern y en el Alma la Cumbia. Mit Gitarren, Cajon und Akkordeon im Koffer wollen die sechs Brüder und Schwestern ihre Heimat verlassen und ihre Musik durch neue, exotische Länder tragen. Auf der Suche nach neuen Geschichten, die sie in melancholischer Bernoise, in Chanson Française, mit impulsiven Cumbia- und Funànà-Rhythmen erzählen können, folgen die Hermanos Perdidos den mystischen Pfaden verlorener Abenteuer....

Mittwoch, 27. Juli 2022, 20:30