Schnee *** Gestöber, musikalische Lesung

Vivianne Mösli & Charlotte Wittmer Aus dem ehemaligen Theaterabend (Regie: Claudia Carigiet) entstand eine musikalische Lesung. «Was will man machen. Immerhin hatten wir einen schönen Herbst und einen tollen Sommer, oder?» Zwei Frauen im Schnee. Vielleicht haben sie sich absichtlich aus dem Alltag gestohlen. Oder sie sind hängengeblieben in einem Traum. Sie wollen den Schnee erforschen, sind auf Spurensuche, trinken Tee und wärmen sich mit Liedern und Kindheitserinnerungen – „Flocken so gross wie Leintücher!...

Sonntag, 1. Dezember 2024, 17:00

Wir sind dann mal weg

Für Kinder und Erwachsene ab 8 Jahren – 50 Min – Hochdeutsch In «Wir sind dann mal weg» blättert die Gruppe «pulp.ooo» durch das Bilderbuch der grossen Geschichte des Planeten. Mit der Zeitmaschine Solveig nehmen sie das Publikum mit in Welten, wie sie die Vorfahren, der uns bekannten Lebewesen bewohnt haben. Es wird dabei eine egiene Version des Lebens und Aussterbens auf der Erde erzählt. Eine Geschichte von Meteoriteneinschlägen und Vulkanausbrüchen, von faszinierenden Kreaturen auf dem Land im Spät-Devon und unvorstellbaren Geschöpfen in den Ozeanen vor dem Perm-Trias....

Sonntag, 3. November 2024, 17:00

Konzert: Mush collective

Mush Collective (Newcastle UK / Berlin DE) sind seit Ende der 90er aktiv und haben 7 Studioalben veröffentlicht. Sie tourten in dieser Zeit durch Großbritannien und “continental Europe. Das aktuelle Line-Up ist seit 2015 zusammen und zeigt eine große Vielseitigkeit in Stil und Performance, die sich perfekt auf verschiedene Live-Shows einstellt. Sie fühlen sich sowohl vor einem ruhigen Publikum als auch vor einer größeren Menschenmenge zu Hause, da die Geschichten von Frontfrau Nicky Rushton (ehemals All because the Lady Loves) zusammen mit den komplizierten Arrangements der Band auf ganzer Linie Anklang finden....

Sonntag, 15. September 2024, 18:00

Openair-Kino

Details folgen

Freitag, 23. August 2024, 20:30

Openair-Kino: Jane Campion - an Angel at my Table

Janet Frame wächst mit vielen Geschwistern in einer armen Familie auf. Bereits in jungen Jahren wird sie als anders wahrgenommen, sie ist kein “normales” Kind. Janet wird als Lehrerin ausgebildet. Da sie aber als abnormal gilt, bringt man sie acht Jahre lang in einer Heilanstalt für Geistesgestörte unter. Doch als sie beginnt Bücher zu schreiben, ändert sich die Wahrnehmung der Menschen für Janet und sie hat erste Erfolgserlebnisse. 158 Min.

Donnerstag, 22. August 2024, 20:30

Musique d'Action Paysanne und Hermanos Perdidos Co-Konzert

Seit mehreren Jahren befreundet, begeben sich die Bands aus Liège und Biel zum zweiten Mal gemeinsam auf Tournée. Eine Kombination, die sich hören lassen kann! Das Konzert im Takatuka markiert den Abschluss der Konzerte der beiden Gruppen in der Schweiz. Musique d’Action Paysanne “Von den grünen Weiden zum Beton der Städte”, “von Dorfgerüchten bis zu Grosskonzern-Strukturgewalt”. Musique d’Action Paysanne sind vier Musiker, die die bäuerliche Welt besingen und sie in der Moderne verankern....

Sonntag, 21. Juli 2024, 19:00

Was man von hier aus sehen kann

hausinterner Anlass Regie: Aron Lehmann Filmdauer: 105 Min. Luise (Luna Wedler) ist zu Besuch bei ihrer Oma in einem abgelegenen Dorf im Westerwald. Selma (Corinna Harfouch) wohnt schon immer dort, doch eines unterscheidet sie von den anderen Leuten im Ort: Sie kann den Tod voraussehen. Jedes Mal, wenn Selma im Traum ein Okapi erscheint, stirbt am nächsten Tag jemand im Dorf. Dabei ist jedoch nicht vorauszusehen, wen es treffen wird. Demzufolge befürchten die Einwohner des Ortes für die nächsten Stunden das Schlimmste, wagen aber auch mal etwas, gestehen ihre Geheimnisse oder verschwinden auf einmal....

Sonntag, 17. März 2024, 20:00

Stahlrösser und Drahtesel aufmöbeln!

hausinterner Anlass Lieber Dandy Liebe Dandette Lasst uns unsere Stahlrösser und Drahtesel aufmöbeln! am Samstag, 9. März Brunch ab 11 Uhr, anschliessend schräublen, polieren und weiterbrunchen. Wenn das Wetter will im Ginkgohof, wenn es garstig wird im Velokeller. Putz- und Werkzeug, bizzli Ersatzteile und Knowhow ist vorhanden. Aufwändigere Verschönerungen/Reparaturen bitte vorher melden, dann lässt sich das eher machen. Wer möchte darf etwas ins Brunchkässeli geben oder etwas für den Brunch mitbringen....

Samstag, 9. März 2024, 11:00

Der Koffer - Familientheater - AUSGEBUCHT!!

nach dem Bilderbuch von Chris Naylor-Ballesteros ab 5 Jahren Das Leben in der Nachbarschaft verläuft in geordneten Bahnen, man kennt sich und die Macken der anderen. Chantal sucht Harmonie, Agneta die Perfektion und Klaus Konstantin seinen Lieblingslöffel. Alles scheint wie immer – bis plötzlich jemand mit einem grossen Koffer vor der Tür steht. Staubig, müde, ängstlich sieht sie aus, und irgendwie… anders. Nachdem die Fremde erschöpft eingeschlafen ist, lässt die Neugierde den Nachbarn keine Ruhe....

Sonntag, 3. März 2024, 15:00

TUKABAR feat. Mola Clay (Selina & Yannick)

hausinterner Anlass Mola Clay schreibt dazu: Wir sammeln Geschichten, Momente, Klänge, Worte, Gefühle und verarbeiten diese zu verschiedenen Werken. Wir spielen mit der Vermischung aus realem und fiktivem Material. Eine Auswahl von Sound, Film, Text, Skulpturen und Printmedien wird während dem Bar-Hochbetrieb ;-) im Kulturraum ausgestellt sein. Wir laden dich dazu ein, der Sammlung etwas beizutragen. Du musst dafür nichts wissen, können oder mitbringen. Natürlich kannst du die Ausstellung auch einfach besuchen....

Freitag, 1. März 2024, 19:30